Artikelsuche:
Jahr: 
Monat: 
Begriff: 


Insgesamt sind 1024 Artikel auf 103 Seiten online

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 [53] 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103
Zurück
2012-09-19 | HEFTE HELFEN
„Hefte Helfen“ – Schulhefte mehr als nur ein Gebrauchsgegenstand! Eine Million gedruckte Hefte = € 50.000,- für die Kinder-Krebs-Hilfe Alles begann im Jahr 2008 mit einem Artikel in der Zeitschrift "Sonne", dem Magazin der Österreichischen Kinder-Krebs-Hilfe. Da schrieb Katrin:...
--> Lesen Sie mehr

2012-09-14 | Die 1A beim Erlebnis Burgbau Friesach
Am Freitag, den 14.9. brach die 1A zu einer Zeitreise ins Mittelalter auf. Mit Klassenvorstand Daniel Schöffmann und Begleitlehrerin Claudia Zwander konnten die frischgebackenen Tanzenberger ein faszinierendes historisches Experiment beobachten: die Errichtung einer mittelalterlichen Burg ohne moderne Hilfsmittel, wie Motoren oder Elektrizität. So konnte z.B. die Arbeit des Zimmermannes, Schmiedes und des Steinmetzes hautnah erlebt werden. Nachdem aber eine Führung durch so ein spannendes Baugelände auch sehr hungrig macht, konnten wir uns nichts Besseres als eine gute Jause am Lagerfeuer vorstellen. Wieder gestärkt, stellten die Schüler-/innen ihr Wissen bei einem Quiz über mittelalterliche Burgen bestens unter Beweis. Es war ein tolles erstes Gemeinschaftserlebnis, bei dem sich viele näher kennenlernten und vielleicht auch schon den Grundstein für eine lebenslange Freundschaft legten.

Artikel verfasst von: Daniel Schöffmann




2012-09-07 | Schulbeginn 2012/13
Liebe ProfessorInnen!
Liebe SchülerInnen!
Liebe Eltern!

Die Sommerferien sind zu Ende und ich hoffe, dass sich alle gut erholt haben, um mit viel Energie das neue Schuljahr zu beginnen.
Der gesamten Schulgemeinschaft Eltern-SchülerInnen-LehrerInnen wünsche ich einen guten Start und ein von gegenseitiger Wertschätzung geprägtes Schuljahr.

Dir. Mag. Gerald Horn

Artikel verfasst von: Gerald Horn

2012-07-09 | Sehr geehrte Eltern! Liebe Schülerinnen und Schüler!
Auf diesem Wege möchte ich unseren Schülerinnen und Schülern schöne Ferien und den Eltern einen erholsamen Urlaub wünschen.

Dir.Mag.Gerald Horn

Artikel verfasst von: Gerald Horn

2012-07-07 | Abschlussgottesdienst: Endlich frei!
Einführung (vor dem Kyrie) von den Schüler-/innen:

"Wie dieser Luftballon fühle ich mich oft. Ich möchte einfach frei sein, hänge aber an einem Seil, das mich nicht weglässt."

Ab heute beginnen die Ferien. Eine Zeit, in der wir keine Schularbeiten bzw. keine Hausaufgaben haben und nicht mehr täglich in Klassenräumen sitzen müssen. In den Ferien sind wir von all diesen Verpflichtungen befreit.

Die Schülerinnen und Schüler von Tanzenberg wurden gefragt, was sie einengt und was sie befreit. Nun folgen einige dieser Antworten:

A: "Bei schönem Wetter drinnen hocken, bei stickiger Luft büffeln - das engt mich ein.
B: Frische Luft, im See schwimmen, Zeit für mich haben – das befreit mich.
A: zu viele Verpflichtungen, wenn über mich genörgelt wird, Angst vor schlechten Noten – das engt mich ein.
B: Wenn ich meine Freunde treffe, wenn ich meine Probleme vom Herzen rede oder wenn ich meine ganzen Emotionen herausschreien kann – das befreit mich."

Heute am Ende des Gottesdienstes wird dieser Luftballon mit vielen anderen von den Schüler/-innen der ersten Klassen losgelassen. Sie werden ganz frei losschweben, soweit sie können. Das soll ein Zeichen für unsere Freiheit sein, die wir in den Ferien haben.
Artikel verfasst von: Daniel Schöffmann




2012-07-05 | Studentenfutter für Anfänger
Zur Einstimmung auf unser zukünftiges Studentenleben verbrachten wir den Dienstag der letzten Schulwoche mit der Zubereitung von italienischen, griechischen und englischen Gerichten. Frau Prof. Rosenkranz war so nett, uns zu sich nach Hause einzuladen. Gemeinsam mit ihr und Frau Prof. Jungwirth ist es uns gelungen schmackhafte Spezialitäten zu kochen z.B. Bruschetta, griechischen Salat, Spaghetti mit Pesto. Zur Nachspeise durften wir Crumble und ein Tiramisu genießen. Abschließend können wir sagen, dass wir auf die Zeit, in der wir selbst kochen werden, vorbereitet sind. Mit vollem Magen blicken wir auf einen schönen Tag zurück und bedanken uns sehr herzlich bei unseren Professorinnen!

Artikel verfasst von Emanuel Moser und Michael Kraxner



2012-07-03 | 5B in Laibach
Am 27. Juni stattete die 5B-Klasse in Begleitung von Mag. Polzer und Mag. Grosse der Hauptstadt des Nachbarlandes Slowenien einen Besuch ab und ließ sich dort von den vielen faszinierenden Plätzen dieser Stadt beeindrucken.
--> Lesen Sie mehr

2012-06-21 | Trieste/Triest/Trst
Am Donnerstag, dem 24.Mai 2012, machten wir, die 6A und 6B, unter der Leitung unserer Professorinnen Mag. Radegund
Hammerschmied und Mag. Elvira Supanz - Holub eine eintägige Exkursion nach Triest. Nach einer unterhaltsamen Busfahrt kamen wir am späten Morgen am Schloss Miramare an.
Dort hatten wir eine Führung durch das Schloss von Maximilian I und konnten auch einige Zeit am Meer entspannen. Danach ging es weiter in die Stadt, wo wir in der Pizzeria Al BARATTOLO zu Mittag aßen. Mit vollem Magen teilten wir uns dann in zwei Gruppen auf, um das Zentrum zu besichtigen.

Julia Steiner, Janina Bassolino



2012-06-19 | ECDL Prüfung
Am 05.07.2012 findet um 8:00 Uhr die ECDL Prüfung statt. Alle Kandidaten/Innen, die zu dieser Prüfung antreten wollen, bitte das Anmeldeformular für die Prüfung ausfüllen und bei Prof. Vogt, Prof. Polzer, Prof. Moritz bis zum 29.06.2012 abgeben.

Artikel verfasst von: Mario Moritz

Unser News-Bereich wurde umgestaltet. Alle alten Artikel (vor 2006 erstellt), sind weiter über den Link 'Archiv' zugänglich. Alle neueren Artikel (ab 2006) können mit obiger Suchmaske gefiltert werden!