Artikelsuche:
Jahr: 
Monat: 
Begriff: 


Insgesamt sind 1022 Artikel auf 103 Seiten online

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 [40] 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103
Zurück
2013-11-21 | Liebe, Sexualität und Partnerschaft
Begleitet vom Klassenvorstand Roland Schöffmann und Religionslehrer Daniel Schöffmann erwartete die 4C-Klasse am 21.11.2013 nach einer eineinhalbstündigen Wanderung nach Maria Saal im Haus der Begegnung wieder ein interessanter Vormittag mit dem bewährten Orientierungstagsleiter und Pastoralassistenten Franz Pipp. Dieser verstand es auf imponierende Weise, die Klasse zu einer Auseinandersetzung mit oben genanntem Thema zu bewegen, sodass der Fragenfluss nicht enden wollte und die Zeit viel zu kurz war. Dank einer Subvention der Diözese Gurk war die Arbeit von Franz Pipp kostenfrei und jede(r) Schüler(-in) bekam einen Zuschuss von 3 Euro.

Artikel verfasst von: Daniel Schöffmann




2013-11-19 | Hervorragende Leistungen beim Euroclassica - Examen
Am 18.November stellten sich 21 ausgewählte SchülerInnen der 4.Klassen dem europaweit durchgeführten Euroclassica-Examen. Die beste Leistung bot Martin LAMPRECHT (4B), der somit mit dem European Certificate of Classics in GOLD prämiert wird. Das Certificate in SILBER erreichten Mathias HERZER (4A) sowie Vanessa HORN, Nicola RAUPL, Lukas RONAY-MATSCHNIG, Anna-Maria RUHDORFER und Felix SCHMIDTMAYER (alle 4B). Mit dem Certificate in BRONZE ausgezeichnet werden Sigrid HAAN, Elke LEITNER, Marlene PÖLLAUER und Christina WETSCHER aus der 4A sowie Lara-Sophie BERGER, Melissa GLUHAKOVIC, Tobias HARALTER, Jennifer PAPPLER, Laura SPINDELBÖCK und Laura ZWISCHENBERGER aus der 4B.
GRATULAMUR ex imo corde!
Die offizielle Verleihung der Zertifikate wird im Frühjahr 2014 erfolgen.
Artikel verfasst von: Astrid Eder

2013-11-14 | „Unser Schulbuffet“ – Voll gut die Jause!
Seit Jahresbeginn 2012 bietet das Gesundheitsministerium kostenlose Unterstützung zur Umsetzung eines gesundheitsförderlichen Schulbuffets an. Wir das Schulbuffet Vitalfood GmbH und das BG Tanzenberg sind seit über 1 Jahr erfolgreich dabei und wiederholt ausgezeichnet worden!

--> Bericht


2013-11-11 | Wege zur sinfonischen Musik - Schulprojekt der Militärmusik Kärnten
Am Donnerstag, dem 28. November 2013, findet in der Aula Tanzenberg von 8.00 bis 10.00 Uhr ein Konzert der Militärmusik Kärnten statt. Am Programm stehen Werke von Haydn, Beethoven, Liszt, Mahler, Schönberg und Cage. Sinn dieses Schulprojektes der Militärmusik ist es, den Jugendlichen durch wirkungsvolle Klangbeispiele eines großen vollbesetzten Blasorchesters die sinfonische Musik näher zu bringen. Herzlich eingeladen sind dazu die SchülerInnen der 4. bis 8. Klassen mit einem Kostenbeitrag von 3€.
Artikel verfasst von: Sylvia Steinkellner

2013-11-09 | Peter Turrini und Silke Hassler geben sich die Ehre
Ein Ereignis der besonderen Art dürfen die literarisch interessierten Schüler auch in diesem Schuljahr wieder erfahren. Am 15. November wird sich der renommierte Kärntner Dramatiker Peter Turrini gemeinsam mit Silke Hassler den Schülern hautnah präsentieren.
Möglich gemacht wird diese "private" Schülerbegegnung durch die langjährige Freundschaft des Autors mit Herrn Ernst Taumberger, bei dem wir uns an dieser Stelle herzlichst für die Organisation dieses Ausnahmeerlebnisses bedanken wollen.


Artikel verfasst von: Ingeborg Wiener

2013-11-06 | Umbauarbeiten Turnsaal
Der Gehsteig von der Umkehrschleife zur Schule ist ab Montag, dem 11.11.2013, wegen Umbauarbeiten gesperrt.
Währen der Bauarbeiten verläuft der Zugang für alle SchülerInnen von der Umkehrschleife bis zum Haupteingang der Zentralgarderobe über den Neubau des Marianums (Asphalt). Eine Beschilderung wird angebracht.
Der Weg von der Schule zur Umkehrschleife ist gleich.
Der abgesperrte Baustellenbereich darf aus Sicherheitsgründen nicht betreten werden.
Ich bitte alle SchülerInnen und auch AutofahrerInnen (Eltern) während der Zeit der Umbauarbeiten durch Rücksicht zur Sicherheit aller beizutragen.

Artikel verfasst von: Gerald Horn

2013-11-05 | GERT JONKE - "Glauben Sie mir kein Wort. Ich bin Schriftsteller. Ich lüge wie gedruckt"
Am 19.11.2013 geht für das BG Tanzenberg (und das Europagymnasium) die Reihe "BACHMANNPREISTRÄGER - synart" zu Ende. Nach Maja Haderlap kommt Gert Jonke "zu Wort" - durch die Rezitation von CHRIS PICHLER und Anmerkungen zum Hintergrund von KLAUS AMANN (AAU Klagenfurt). Dazu eingeladen sind die Schüler der Oberstufe. ORT: Festsaal, Zeit: 2./3. Stunde. Regiebeitrag: € 4. Die Lesung wird von der Kulturabteilung des Landes Kärnten unterstützt.
--> Lesen Sie mehr

2013-11-02 | Teilnahme an europaweit durchgeführtem Examen in den klassischen Sprachen
Alljährlich wird von Euroclassica, einer Vereinigung zur Förderung der klassischen Sprachen auf europäischer Ebene, ein Examen für SchülerInnen im 2. Lernjahr durchgeführt. In 25 Ländern stellen sich Jugendliche dem Examen, das sprachliche Kompetenzen sowie kulturelles und historisches Wissen überprüft. Bei erfolgreicher Teilnahme wird das EUROPEAN CERTIFICATE of CLASSICS - kurz ECCL - verliehen. Erstmalig werden im heurigen Schuljahr SchülerInnen der vierten Klassen des BG Tanzenberg sich dieser Herausforderung stellen. Für alle TeilnehmerInnen findet eine Einführung am Montag, den 11. November, in der 6. Stunde statt. Das Examen wird am Montag, den 18. November, in der 3. Stunde durchgeführt. Wir wünschen allen Teilnehmenden viel Erfolg!
Artikel verfasst von: Astrid Eder

2013-10-30 | Apfelfest der 2D
Seit Schulbeginn wurde in den Projektstunden der 2D das Apfelfest, das am 18.10.2013 in der Bibliothek stattfand, vorbereitet. Der Apfel und seine jahrhundertelange Bedeutung, die sich in zahlreichen Märchen und Mythen widerspiegelt, standen im Mittelpunkt der Projektstunden, in denen die Schülerinnen und Schüler Apfelgeschichten verfassten, ein Apfelkochbuch schrieben, ein Apfelgedicht erlernten und das Theaterstück "Three magic apples" einstudierten. Das Apfelfest war ein gelungener Abend, an dem die Schülerinnen und Schüler ihr schauspielerisches Talent und ihre Geschicklichkeit beim "Apfeltauchen" unter Beweis stellen konnten. Ein herzliches Dankeschön auch an die Eltern, die köstliche Apfelgerichte und einen Apfelbaum zur Verfügung gestellt haben. Der Apfelbaum, der am 29.10.2013 vor der Schule mit Hilfe von Hrn. Aicher, Hrn. Regenfelder, Hrn. Eschenauer sowie den Schülerinnen und Schülern gepflanzt worden ist, soll mit den Kindern mitwachsen und reiche Früchte tragen!
Artikel verfasst von: Katharina Czerny



2013-10-20 | Bekenntnis einer Niederlage
Entgegen der allgemeinen Erwartung und allen Prognosen mussten die favorisierten Lehrer heuer im traditionellen Fußballspiel gegen die MaturantInnen eine Niederlage hinnehmen. Die SchülerInnen siegten 3:2. Überragende Persönlichkeiten auf dem Platz waren Christopher Mangge (8a) und Stefan Harrer (8b).
Artikel verfasst von: Hans Omann

Unser News-Bereich wurde umgestaltet. Alle alten Artikel (vor 2006 erstellt), sind weiter über den Link 'Archiv' zugänglich. Alle neueren Artikel (ab 2006) können mit obiger Suchmaske gefiltert werden!