Artikelsuche:
Jahr: 
Monat: 
Begriff: 


Insgesamt sind 1024 Artikel auf 103 Seiten online

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 [35] 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103
Zurück
2014-05-22 | „Peaceday“ in Tanzenberg
Am 22.05.2014 hat die 2c Klasse an einem Peaceday teilgenommen. Alle waren schon sehr aufgeregt. Doch schnell verflog die Aufregung. Der Peacedayleiter Franz Pipp freundete sich schnell mit uns an. Mit einigen lustigen Spielen wurden wir aufgelockert. Wir redeten dann über interessante Themen wie Mobbing und Klassengemeinschaft. Jeder erzählte etwas von sich. Dann gingen wir durch den Raum und fragten unsere Mitschüler etwas, um mehr über sie zu erfahren. Nach der Mittagspause gingen wir frisch gestärkt wieder ans Werk. Zum Schluss haben wir eine Art Vertrag geschrieben. Wir hoffen alle, dass dieser spannende Tag unserer Klassengemeinschaft hilft.

Von Sebastian Smetanig

Auch dieser Peaceday wurde wieder mit 6 Euro pro Schüler-/in und dem Referentenhonorar subventioniert. Wir bedanken uns für dieses geförderte Angebot der katholischen und evangelischen Kirche. Dank gebührt auch den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen des Marianums (besonders Frau Waltraud Leitgeb) für die Bereitstellung des Raumes und die Organisation des Mittagessens. Großer Dank gilt auch unserem bewährten Orientierungstags- und Peacedayleiter Franz Pipp. Er hat spontan zugesagt und seine geschätzte Unterstützung angeboten.

Artikel verfasst von: Daniel Schöffmann




2014-05-20 | Zwei Siege für Tanzenberg bei der Bezirksmeisterschaft Schul Olympics- Leichtathletik 3 –Kampf
Sechs Tanzenberger Mannschaften (42 SchülerInnen) fuhren am 20. Mai 2014 zur Schul Olympics-Leichtathletik 3-Kampf Bezirksmeisterschaft in Klagenfurt. Dabei waren zwei unserer vier Mädchenmannschaften in den Disziplinen 60 m Sprint, Weitsprung, Schlagball bzw. Kugelstoß besser als die Konkurrenz und diese erzielten somit jeweils den 1. Platz.
--> Lesen Sie mehr

2014-05-18 | Buchvorstellung: Dr. Christian Cvetko - TANZENBERG Renaissanceschloss - Olivetanerabtei - Gymnasium
Dr. Christian Cvetko, Absolvent des BG Tanzenberg, hat in seiner vom Geschichtsverein Kärnten prämierten Dissertation die wechselvolle Geschichte von Tanzenberg erforscht. Kürzlich präsentierte der Historiker in der Aula des BG Tanzenberg die Ergebnisse seiner Forschungen, die nun auch in Buchform vorliegen. Die Lektüre des Buches, das den Bogen von der ersten urkundlichen Erwähnung bis zur Gegenwart spannt, sei allen historisch Interessierten und Freunden Tanzenbergs wärmstens empfohlen. Erhältlich ist das Buch auch im Sekretariat des BG Tanzenberg.
Artikel verfasst von: Astrid Eder



2014-05-15 | Projekttage der 2B auf dem Biobauernhof
Unsere Klasse verbrachte im Mai drei unvergessliche Tage in Wildbad-Einöd. Herzlich wurden wir von den Wirtsleuten des Biobauernhofs Leitner begrüßt. Was es auf einem Bauernhof so alles gibt, man kann nur staunen. Schottische Hochlandrinder, Eule, Kauz, Lamas, und besonders von den sehr jungen Häschen waren alle angetan. Unser handwerkliches Geschick durften wir in der hauseigenen Säge unter Beweis stellen, indem jeder ein selbstentworfenes Jausenbrett herstellte. Eine nächtliche Laternenwanderung ließ den ersten Tag ausklingen.
Das Highlight des zweiten Tages war die Wanderung, bzw. die heiß begehrte teilweise Absolvierung des Weges hoch zu Ross, zur Burgruine Dürnstein. Viel Spaß hatten wir bei mittelalterlichen Spielen, Sagenerzählungen und beim Würstelgrillen . Am späten Nachmittag zeigte so mancher sein Können am Tennisplatz oder entspannte sich bei einer Kutschenfahrt und freute sich auf das wie immer köstliche Essen.
Am letzten Tag durften wir die Honigbienen hautnah erleben. Ein Imker zeigte und erzählte uns Wissenswertes über die Bienenvölker. Nach dem Mittagessen war es für uns auch an der Zeit „auszuschwärmen“. Nach drei erlebnisreichen Tagen, die wie im Nu verflogen, traten wir die Heimfahrt an.

Artikel verfasst von: Ludwig Grosse




2014-05-14 | ECDL Prüfung: Gratulation den erfolgreichen SchülerInnen
Am Mittwoch den 14.05.2014 stellten sich 13 SchülerInnen der ECDL Prüfung. Insgesamt wurden 23 Prüfungen abgelegt. Davon fiel nur eine negativ aus. Folgende SchülerInnen haben ihre Prüfung bestanden: Buchner Linda, Draxler Sophie, Heinsche Florian, Jursic Anna, Kneffel Johanna, Konrad Anton, Makula Fabrizio, Reckziegel Julia, Rukavina Maxi, Schmid Marie, Schütz Sandro, Vasold Lisa-Marie, Zemrosser Kristian. Ich gratuliere allen Prüflingen und wünsche Euch noch ein ebenso erfolgreiches Sommersemester.
--> Lesen Sie mehr

2014-05-13 | Film zur Tanzenberg APP
Für Android kann diese Tanzenberg App ab Freitag, den 16.5.2014, im Play Store kostenlos heruntergeladen werden. Zum Link und Inhalt dieses Filmes:
--> Lesen Sie mehr

2014-05-09 | Projekttag St. Oswald
Unter dem Motto "Natur erleben-Wandern-Suchen" nahm die 1B Klasse am Mittwoch, den 7. Mai, an einer GPS-unterstützten Schatzsuche teil. Gleich nach der Ankunft in St. Oswald gab es durch einen Biosphären-Ranger eine Einführung in die Grundlagen des Geo-Caching. Zwölf Verstecke sollten mit Hilfe von vorgegebenen Geodaten gefunden werden. Fast 400 Höhenmeter mussten die Schülerinnen und Schüler überwinden und es gelang allen Gruppen diese "moderne Schnitzeljagd" erfolgreich zu beenden.
Nach dem Mittagessen im Familienhotel Hinteregger ging es weiter nach Bad Kleinkirchheim, wo in der Kathreintherme Spaß und gemeinsames Herumtollen nicht zu kurz kamen. Noch auf der Heimfahrt nach Tanzenberg schwärmten alle von diesem lehrreichen und lustigen Projekttag.
Mein Dank und der der Klasse gilt unserer sportlichen Begleitlehrerin Mag. Heidi Elpelt
Artikel verfasst von: Carmen Kogler




2014-05-07 | Orientierungstag in Maria Saal
Am 7. Mai machten wir, die 4B, uns (zu Fuß) gemeinsam mit Herrn Prof. Daniel Schöffmann und Herrn Prof. Grosse auf den Weg zum Maria Saaler Dom, um dort (im Haus der Begegnung) einen Projekt-Vormittag über Liebe & Sexualität zu verbringen. Der Leiter dieses Vormittags war der Pastoralassistent Herr Franz Pipp. Aber es war kein stumpfer Vortrag. Es wurden alle Schüler und Schülerinnen aktiv mit eingebunden. Niemand blieb allzu lange auf seinem Stuhl sitzen, als „unser Franz“ Musik einschaltete und uns lauter lustige Aufgaben zu rief. Er half uns mit vielen unserer Fragen weiter und erklärte alles leicht verständlich. Es war ein toller Tag, bei dem wir viel fürs Leben lernen konnten!
Julia Jandl 4B
Artikel verfasst von: Daniel Schöffmann


2014-05-07 | Maiandacht im Dom Klagenfurt
Am Mittwoch, dem 7. Mai 2014, sang der Jugendchor zum Lobe Mariens in der schönen Domkirche in Klagenfurt. Die Messe wurde von Kanonikus Msgr. Mag. Gerhard Chistoph Kalidz zelebriert, unterstützt von Dompfarrer Dr. Peter Allmaier. Der Jugendchor umrahmte die Messe und die darauffolgende Maiandacht mit Kompositionen von J. Rutter, Sally K. Albrecht und natürlich durfte auch Hail Holy Queen aus "Sister Act" nicht fehlen. Ein besonderer Dank ergeht an den Domorganisten Klaus Kuchling, der mit seinem Orgelspiel die Stimmen der Kinder zum Strahlen brachte. Ein Danke auch an die Dompfarre für die genüssliche Verköstigung.
Artikel verfasst von: Sylvia Steinkellner


2014-05-06 | PROJEKT EUROPA: Filmpräsentation-Tanzenberg APP der 4A Klasse !!!
Am Donnerstag, den 8.5.2014 wird der Wettbewerbsbeitrag der 4A (Projekt Europa)
um ca. 20.00 Uhr in der Aula des BG Tanzenberg vorgestellt.
WIR FREUEN UNS AUF IHR/EUER KOMMEN !
Artikel verfasst von: Monja MA Petersen

Unser News-Bereich wurde umgestaltet. Alle alten Artikel (vor 2006 erstellt), sind weiter über den Link 'Archiv' zugänglich. Alle neueren Artikel (ab 2006) können mit obiger Suchmaske gefiltert werden!